SC Teutonia Echtz

Fußball und mehr...

Tennis

1980 wurde die Tennisabteilung gegründet. Bereits zur Saisoneröffnung im Mai 1981 konnten drei neue Tennisplätze eingeweiht werden.


Heute verfügen wir über insgesamt vier Tennisplätze - somit ist ein reibungsloser Trainings- und Spielbetrieb gewährleistet.


 

Ansprechpartner • 1. Vorsitzender  Jonny Esch  • Telefon 02421 - 86246 • Mobil 0175 - 1540410


 

Der SC Teutonia Echtz betreibt schon seit langem intensive Jugendarbeit. Die Tennisabteilung ist interessiert an der tennissportlichen Ausbildung von Kindern und Jugendlichen. Schon mehrfach haben junge Spielerinnen und Spieler bei

den Stadt-, Kreis- und Bezirksmeisterschaften vordere Plätze erreicht. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, werden Nachwuchskräfte gesucht. 
 

Die Städtische Katholische Grundschule St. Michael in Echtz ist eine Ganztagsschule. Diese Schulform erfordert eine Betreuung der Schülerinnen u. Schueler auch im Nachmittagsbereich. Die Sicherstellung der sinnvollen Betätigung der Kinder zu dieser Tageszeit ist eine große organisatorische Herausforderung für die jeweilige Schulleitung. Die Schulleiterin, Frau Alice Undorf, war daher sehr erfreut über das Angebot des SC Teutonia Echtz, hierzu einen Beitrag zu leisten.


In Kenntnis dieser Situation hat das Land NRW die Unterstützung der Ganztags-

grundschulen durch Sportvereine, neben der Migrationsarbeit und der Gesundheits-

förderung, in die Liste der förderungsfähigen Projekte aufgenommen. Danach erhalten Sportvereine, die sich entsprechend engagieren zur Deckung der Sachkosten und der Trainerentgelte eine Zuwendung von 1.000 Euro.


Die Tennisabteilung des SC Teutonia Echtz hat sich entschlossen, die Ganztagsgrundschule Echtz zu unterstützen und im Nachmittagsbereich einen Tennis-Schnupper-Unterricht für Grundschulkinder durchzuführen. In der Zeit zwischen den Herbstferien 2010 und den Osterferien 2011 werden 12 Kinder durch den Übungsleiter Jonny Esch, unterstützt durch Lothar Hillebrenner, spielerisch an den Tennissport herangeführt.  Die Schulleiterin, Frau Alice Undorf, und der 1. Vorsitzende des SC Teutonia Echtz, Franz-Josef Olefs, haben am 23. September 2010 die entsprechende Vereinbarung über die kooperative Zusammenarbeit zwischen Schule und Sportverein unterschrieben. Sie hoffen beide auf eine erfolgreiche Umsetzung des Projektes, wenn auch bereits erste organisatorische Probleme bezüglich des Trainingsortes auszuräumen waren.